Aus dem Leben eines gebeutelten Menschen

bg
I am proudly to present my blog

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen
(Heiner Müller)

Ich bin wieder lesbar, wie man es sieht. Ganz zufrieden bin ich mit dem Layout immer noch nicht, aber was will man machen, wenn man sich mit diesem blöden HTML nicht auskennt? Da muss man mit Format einfach eben zufrieden sein.
Eigentlich wollte ich es noch ein wenig länger unlesbar lassen, aber da ich dazu gedrängt werde, wird es eben öffentlich gemacht. Also bitte nicht wundern, wenn einige Zusatzseiten zwar zu lesen sind, dort aber noch nichts drin steht.
Sofie, dieser Satansbraten hatte mir kurz nach meinem Geburtstag endlich das Passwort gesagt, damit meine Blogeinträge auch wieder für alle lesbar sind. Wenn ich ehrlich bin, weiss ich das Passwort immer noch nicht, aber ich hatte Sofie einen Deal vorgeschlagen, wie es auf Neudeutsch heisst. Ich gebe ihr ein Passwort, damit sie meinen Account öffnen kann, löscht dann das Passwort und alles ist in Ordnung. Im Gegenzug darf sie in den Sommerferien mich wieder heimsuchen, obwohl eigentlich John an der Reihe wäre. Aber ich bin und bleibe ihr Lieblingsbruder, weil ich ihr viel zuviel durchgehen lasse. Ich bin einfach zu nett.
Und so ist es nun gekommen. Und voilà, ich bin wieder lesbar. Ist das nicht schön? Ja, doch, irgendwie schon. Endlich gibt es wieder schöne Kommentare.
Lei nervt immer noch wegen dem Spiel zwischen Schalke und Madrid. Wann wird das nur wieder aufhören?
John kommt nun endlich. Ich habe ihn aber auch belagert. Hat doch etwas genutzt.

2.8.08 14:19
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Chun Li (2.8.08 23:35)
Na, wenn das nicht der Packt mit dem Teufel war. :D
Ich kann den Blog auch nicht vernünftig (über HTML hinaus) bearbeiten, weil bei mir das Zuschicken der Codes einfach nicht klappen will. Ist ein bisschen doof, aber muss und kann man mit leben. Es gibt weiß Gott wichtigeres im Leben.


Spasco (4.8.08 11:44)
Ja, stimmt, aber wenn mich etwas ärgert, ärgert es mich halt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Magische Welten
Site

about

abo
Was vom Tage übrig bleibt

Sherlock Holmes
Ein Film, dem ich anfangs skeptisch gegenüberstand. Doch ich muss sagen, der Streifen hat mich überzeugt. Nicht wegen der Handlung her, ist könnte besser sein, aber dieser Witz und Sarkasmus, das kommt dem echten Sherlock von Sir Arthur Conan Doyle nahe.
rss-feed

archive

contact

guestbook

---> Der Blog wird auf http://spascosworld.wordpress.com weitergeführt! Und die Welt dreht sich weiter. <---
Gratis bloggen bei
myblog.de