Aus dem Leben eines gebeutelten Menschen

bg

Gruppe A
Portugal
Schweiz
Tschechien
Türkei

Portugal
Heróis do mar, nobre povo,        Helden des Meeres, edles Volk,
Nação valente e imortal,                       Tapfere, unsterbliche Nation,
Levantai hoje de novo                          Richtet heute wieder auf
O esplendor de Portugal!                      die Pracht Portugals!
Entre as brumas da memória,               Aus den Nebeln der Erinnerung,
Ó Pátria sente-se a voz                        O Vaterland, ertönt die Stimme
Dos teus egrégios avós,                        Deiner ehrwürdigen Vorväter,
Que há-de guiar-te à vitória!                  Die Dich zum Siege führen wird!
Às armas, às armas!                             Zu den Waffen, zu den Waffen!
Sobre a terra, sobre o mar,                    Über Land und über See,
Às armas, às armas!                              Zu den Waffen, zu den Waffen!
Pela Pátria lutar!                                    Für das Vaterland kämpfen,
Contra os canhões marchar, marchar!       Gegen die Kanonen marschieren, marschieren!

Schweiz
Trittst im Morgenrot daher,
Seh’ ich dich im Strahlenmeer,
Dich, du Hocherhabener, Herrlicher!
Wenn der Alpenfirn sich rötet,
Betet, freie Schweizer, betet!
Eure fromme Seele ahnt
Eure fromme Seele ahnt
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

Tschechien
Kde domov můj?                       Wo ist meine Heimat?
Kde domov můj?                       Wo ist meine Heimat?
Voda hučí po lučinách,                Das Wasser braust auf den Wiesen,
bory šumí po skalinách,              Wälder rauschen auf den Felsen,
v sadě skví se jara květ,             Im Garten strahlt des Frühlings Blüte,
zemský ráj to na pohled;            es ist das irdische Paradies für’s Auge!
a to je ta krásná země,               Und das ist das schöne Land,
země česká, domov můj!             Das tschechische Land, meine Heimat!
země česká, domov můj!             Das tschechische Land, meine Heimat!

Türkei
Korkma, sönmez bu şafaklarda yüzen al sancak;         Fürchte nicht, die in dieser Morgendämmerung wehende rote Fahne kann nicht vergehen,;
Sönmeden yurdumun üstünde tüten en son ocak.         Solange das allerletzte Herdfeuer, das in meiner Heimat brennt nicht erloschen ist.
O benim milletimin yıldızıdır, parlayacak;                     Sie ist der Stern meines Volkes, sie wird leuchten;
O benimdir, o benim milletimindir ancak.                     Mein ist sie, allein meinem Volk gehört sie..


Gruppe B
Deutschland
Kroatien
Österreich
Polen

Deutschland
Einigkeit und Recht und Freiheit
für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben
brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
sind des Glückes Unterpfand;
|:Blüh im Glanze dieses Glückes,
blühe, deutsches Vaterland!:|

Kroatien
Lijepa naša domovino,             Unsere schöne Heimat,
Oj junačka zemljo mila,            Heldenhaftes liebes Land,
Stare slave djedovino,              Alten Ruhmes Vätererbe,
Da bi vazda sretna bila!            Ewig sollst du glücklich sein!
Mila kano si nam slavna,          Lieb bist du uns, wie du ruhmreich,
Mila si nam ti jedina,                Lieb bist du uns, du allein,
Mila kuda si nam ravna,            Lieb bist du uns, wo du eben,
Mila kuda si planina!                 Lieb, wo du Gebirge bist.
Teci Savo, Dravo teci,                Fließe Sava, Drau fließe,
Ni ti Dunav silu gubi,                 Auch du Donau, verliere deine Kraft nicht.
Sinje more svijetu reci:              Blaues Meer, sage der Welt:
Da svoj narod Hrvat ljubi!           Dass der Kroate sein Volk liebt,
Dok mu njive sunce grije,           So lange die Sonne seine Felder wärmt,
Dok mu hrašće bura vije,            So lange die Bora seine Eichen umweht,
Dok mu mrtve grobak krije,        So lange das Grab seine Toten bedeckt,
Dok mu živo srce bije!                So lange ihm sein lebendiges Herz schlägt.

Österreich
Land der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, Land der Dome,
Land der Hämmer, zukunftsreich!
Heimat bist du großer Söhne,
Volk, begnadet für das Schöne,
Vielgerühmtes Österreich,
Vielgerühmtes Österreich.

Polen
Jeszcze Polska nie zginęła,          Noch ist Polen nicht verloren,
Kiedy my żyjemy.                       Solange wir leben.
Co nam obca przemoc wzięła,      Was uns fremde Übermacht nahm,
Szablą odbierzemy.                    werden wir uns mit dem Säbel zurückholen.  
Marsz, marsz, Dąbrowski,            Marsch, marsch, Dąbrowski,
Z ziemi włoskiej do Polski,           Von Italien bis nach Polen.
Za twoim przewodem                   Unter deiner Führung
Złączym się z narodem.               Vereinen wir uns mit der Nation.

Gruppe C
Frankreich
Italien
Niederlande
Rumänien

Frankreich
Allons enfants de la Patrie,                   Auf, Kinder des Vaterlands!
Le jour de gloire est arrivé!                   Der Tag des Ruhms ist da.
Contre nous de la tyrannie,                  Gegen uns wurde der Tyrannei
L’étendard sanglant est levé.(2x)          Blutiges Banner erhoben. (2 x)
Entendez-vous dans les campagnes       Hört Ihr auf den Feldern
Mugir ces féroces soldats?                     die grausamen Krieger brüllen?
Ils viennent jusque dans vos bras          Sie kommen bis vor eure Arme,
Egorger vos fils, vos compagnes.            Eure Söhne, Eure Ehefrauen zu köpfen!
Aux armes, citoyens,                             Zu den Waffen, Bürger!
Formez vos bataillons,                           Schließt die Reihen,
Marchons, marchons!                             Vorwärts, marschieren wir!
Qu’un sang impur                                  Damit unreines Blut
Abreuve nos sillons!                               unserer Äcker Furchen tränke!

Italien
Fratelli d'Italia,                 Brüder Italiens,
L'Italia s'è desta,              Italien hat sich erhoben,
Dell'elmo di Scipio             Und hat sich mit dem Helm des Scipio
S'è cinta la testa.              Das Haupt geschmückt.  
Dove'è la Vittoria?             Wo ist der Sieg?
Le porga la chioma,           Sie möge ihm (Italien) ihr Haupt zuneigen, 
Che schiava di Roma         Denn als eine Sklavin Roms
Iddio la creò.                    Hat Gott sie erschaffen.
Stringiamci a coorte,          Lasst uns in Reihen schließen,
Siam pronti alla morte.      Wir sind bereit zum Tod,
Siam pronti alla morte,      Wir sind bereit zum Tod,
L'Italia chiamò.                 Italien hat gerufen!
Stringiamci a coorte,          Lasst uns die Reihen schließen,
Siam pronti alla morte.      Wir sind bereit zum Tod,
Siam pronti alla morte,      Wir sind bereit zum Tod,
L'Italia chiamò!                 Italien hat gerufen! 

Niederlande
Wilhelmus van Nassouwe        Wilhelm von Nassau
ben ik, van Duitsen bloed,      bin ich, von deutschem Blut,
den vaderland getrouwe         dem Vaterland getreu
blijf ik tot in den dood.           bleib’ ich bis in den Tod.
Een Prinse van Oranje            Ein Prinz von Oranien
ben ik, vrij, onverveerd,          bin ich, frei und furchtlos,
den Koning van Hispanje        den König von Spanien
heb ik altijd geëerd.               hab’ ich allzeit geehrt.

Rumänien
Deşteaptă-te, române, din somnul cel de moarte,        Rumäne, erwache aus deinem Todesschlaf,
În care te-adânciră barbarii de tirani!                         In welchen Dich barbarische Tyrannen versenkt haben!
Acum ori niciodată croieşte-ţi altă soartă,                   Jetzt oder nie, webe Dir ein anderes Schicksal,
La care să se-nchine şi cruzii tăi duşmani!                  Vor welchem auch Deine grausamen Feinde sich verneigen werden!

Gruppe D
Griechenland
Russland
Schweden
Spanien

Griechenland
Se gnorizo apo tin kopsi              Ich erkenne dich an der Klinge
tou spathiou tin tromeri,              des Schwertes, der gewaltigen.
se gnorizo apo tin opsi                Ich erkenne dich an dem Anblick,
pou me via metrai ti gi.               der mit Kraft die Erde bemisst.
Ap’ ta kokkala vgalmeni              Von den Knochen entsprossen
ton Ellinon ta iera,                      der Griechen, den heiligen (Knochen),
kai san prota andriomeni,           und, wie früher, tapfer,
chere, o chere, Eleftheria!           sei gegrüßt, oh sei gegrüßt Freiheit!

Russland
Rassija – swjeschtschennaja nascha derschawa            Russland, unsere heilige Macht
Rassija – ljubimaja nascha strana                              Russland, unser geliebtes Land.
Magutschaja wolja welikaja slawa                                Tatkräftiger Wille und großer Ruhm
Twajo dostojanje na wse wremena!                           Sei dir eigen für alle Zeit.
Slawsja Atetschestwa, nasche swabodnoje                  Ruhmreiches Vaterland, unser freies!
Bratskich narodow sajus wjekowoi                              Brüderliche Völker, vereint seit Jahrhunderten,
Predkami dannaja mudrost narodnaja                       Von den Vorfahren überlieferte Weisheit des Volkes
Slawsja strana my gardimsja taboi!                           Ruhmreiches Land, wir sind stolz auf dich!

Schweden
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord                     Du alter, du freier, du gebirgiger Norden
Du tysta, Du glädjerika sköna!                              Du stiller, du freudenreicher Schöner!
Jag hälsar Dig, vänaste land uppå jord,                 Ich grüße dich, lieblichstes Land der Erde,
/: Din sol, Din himmel, Dina ängder gröna. :/ /:     Deine Sonne, deinen Himmel, deine grünen Wiesen. :/

Spanien
(leider kein Text vorhanden)

Magische Welten
Site

about

abo
Was vom Tage übrig bleibt

Sherlock Holmes
Ein Film, dem ich anfangs skeptisch gegenüberstand. Doch ich muss sagen, der Streifen hat mich überzeugt. Nicht wegen der Handlung her, ist könnte besser sein, aber dieser Witz und Sarkasmus, das kommt dem echten Sherlock von Sir Arthur Conan Doyle nahe.
rss-feed

archive

contact

guestbook

---> Der Blog wird auf http://spascosworld.wordpress.com weitergeführt! Und die Welt dreht sich weiter. <---
Gratis bloggen bei
myblog.de